Automatisierung des Hinzufügens neuer Sprachmärkte mit Phrase

> 3.5 Tsd.Keys

100 %Entwicklungszeit gespart

> 7Sprachen

50 %eingesparte Übersetzungszeit

Shiftbase ist ein in den Niederlanden ansässiges SaaS-Softwareunternehmen, dessen Hauptprodukt Unternehmen bei der Verwaltung der Personaleinsatzplanung und Zeiterfassung unterstützt. Shiftbase verfügte zwar über interne Übersetzungsprozesse für Niederländisch, Englisch und Deutsch, aber das Hinzufügen weiterer Sprachen, um ihre globalen Ambitionen zu erfüllen, war ein mühsamer Prozess, der viel Zeit des Entwicklungsteams des Unternehmens in Anspruch nahm. Diese Zeit sollte besser für die weitere Softwareentwicklung genutzt werden. Das Unternehmen suchte nach einer Lösung, die diesen Prozess weitgehend automatisierte. Der Einsatz von Vertragsübersetzer*innen sollte ohne ständige Eingriffe des Entwicklungsteams ermöglicht werden.


Die Herausforderung

Rationalisiere einen ressourcenintensiven Übersetzungs- und Lokalisierungsprozess

Das Unternehmen hatte seine Software bereits mit internen Ressourcen in drei Sprachen übersetzt. Eine neue Sprache hinzuzufügen, erforderte bis zu 3.500 Änderungen für jede Sprache und ihre ständigen Release- und Upgrade-Prozesse erschwerten diesen ohnehin schon schwierigen Prozess. Vor allem das Entwicklungsteam wurde durch den Lokalisierungsprozess aufgehalten und konnten in dieser Zeit keine neue Funktionen entwickeln. Das Unternehmen erkannte, dass sein weiteres Wachstum von der Einführung neuer Sprachen abhing. Ihre Pläne zur Markterweiterung wurden jedoch durch den Zeit- und Arbeitsaufwand begrenzt, der für das Hinzufügen jeder zusätzlichen Sprache erforderlich war.

Sie suchten nach einer Übersetzungsmanagementlösung, die speziell für die Softwareübersetzung mit ihren besonderen Anforderungen konzipiert war. Dazu gehörte die Übersetzung von Code-Strings, Benutzeroberflächenelementen (UI) und die Dokumentation. Die Lösung sollte ihnen helfen, freiberufliche Übersetzer mit Fachkenntnissen, ortsunabhängig zu verwalten und gleichzeitig ihre Entwicklerressourcen durch automatisierte Workflows zu ersetzten.

Das Ziel war es, dass Shiftbase schneller neue Sprachmärkte erschließen kann. Zunächst beschränken sie sich auf den Markt innerhalb der Europäischen Union, aber ohne dass zukünftige Einschränkungen beim Eintritt in andere globale Märkte entstehen. Das bedeutete, dass die Lösung sprachunabhängig sein sollte, wobei der Workflow automatisch an neue Sprachen angepasst werden kann.


Die Lösung

Phrase, eine Übersetzungsmanagementplattform für die Softwarelokalisierung

Die Anforderungen an eine Übersetzungsmanagement-Plattform und eine Lösung, die für die Lokalisierung von Software und digitalen Produkten entwickelt wurde, führten sie zu Phrase. Mit Phrase waren sie in der Lage, Projekte innerhalb der Plattform einzurichten, um jeden Schritt des anfänglichen Übersetzungsprozesses zu verwalten und automatisierte Workflows für die Verwaltung der Übersetzung, der Überprüfung und des Testens von neuen Versionen, Fehlerbehebungen und größeren Upgrades einzurichten. Der Release-Zeitplan basierte auf schnellen und agilen Entwicklungsprozessen, die durch die cloudbasierte Softwarebereitstellung ermöglicht wurden.

Phrase gibt seinen Usern die Möglichkeit, globale Einstellungen vorzunehmen, die, einmal implementiert, unabhängig von den neuen Sprachpaaren konsistent bleiben. Mit dieser Fähigkeit war es nicht mehr erforderlich, manuelle Upgrades für jede Sprache vorzunehmen. Vor Phrase waren die Lokalisierungsprozesse davon abhängig, dass interne Muttersprachler*innen für jede neue Sprache eng mit dem Programmierteam zusammenarbeiteten. Das war sowohl kostspielig als auch ineffizient, sobald die Anzahl der Sprachpaare über die anfängliche Gruppe von drei Sprachen hinausging.

Der Umstellungsprozess war eine Teamleistung. Leitende Vertreter aus Entwicklung, Kundensupport und Marketing haben zum Erfolg beigetragen. Laut Justin Dochez Kok, Marketing Officer bei Shiftbase, "sparen Übersetzer und Redakteure etwa die Hälfte ihrer Zeit beim Übersetzen und Bearbeiten durch die intuitive Benutzeroberfläche und die einfache Arbeit mit Phrase".

Er merkt an, dass sie vier neue Sprachen (Französisch, Spanisch, Polnisch und Schwedisch) in weniger als sechs Monaten eingeführt haben. Justin gefällt es besonders, dass das Einrichten einer neuen Sprache für die gesamte Anwendung (mobil und Desktop) innerhalb eines Monats erledigt werden kann.

Die Implementierung von Phrase in ihre Arbeitsabläufe ermöglichte es ihnen, externe Übersetzer*innen, mit Fachkenntnissen im Bereich der Softwareübersetzung, einzusetzen. Dies wiederum begünstigte den Zugriff auf einen großen Pool an erfahrenen Übersetzer*innen, ohne dass neue Personen eingestellt und geschult werden mussten. Durchlaufzeiten, Kosten und Ressourcennutzung konnten optimiert werden, so dass sich das Unternehmen auf das Marketing für seine neuen globalen Märkte konzentrieren konnte.


Die Vorteile

Schnellere Marktexpansion, Kosteneinsparungen und größere Marktanteile

Die Ergebnisse, abgesehen von den Einsparungen an Zeit und Ressourcen, die für das Hinzufügen neuer Sprachen erforderlich sind, waren ein messbarer positiver Effekt des Wachstums in diesen neuen Märkten. Mit Phrase wachsen sie momentan schnell in den deutschsprachigen Märkten und fügten kürzlich einen neuen Sales Representative hinzu, um das wachsende Interesse zu bedienen. Auch der Marktanteil in den neuen Sprachmärkten steigt mit der Ausweitung.

Das Übersetzungsmanagement durch das Entwicklungsteam konnte um 100% reduziert werden, da Shiftbase-Entwickler*innen für neue Sprachimplementierungen und Upgrades von nun an nicht mehr benötigt werden. Das Entwicklungsteam kann jetzt entwickeln und veröffentlichen, ohne Abhängig von Übersetzern zu sein. Diese gewonnene Ressource kann wieder für die Produktentwicklung eingesetzt werden. Und Fehler, z. B. im Kontext von Sprachen und in der Grammatik sind viel einfacher und früher im Prozess zu erkennen.

Die Möglichkeit, komplexe Software innerhalb von Wochen in einen neuen Sprachmarkt zu bringen und Updates einfach zu verwalten, hat das Interesse an Shiftbase in den neuen Märkten erhöht. Es wird ihnen helfen, ihre Expansions- und Umsatzwachstumspläne in der gesamten EU voranzutreiben. Diese Systemänderungen werden Shiftbase auch zukünftig bei der Erschließung weiterer lukrativer globaler Märkte unterstützen, ohne dass größere zusätzliche Investitionen in Entwicklungs- und Übersetzungsteams erforderlich sind.

Dank der Implementierung von Phrase haben wir innerhalb von 6 Monaten erfolgreich 4 neue Sprachen zu unserer Anwendung hinzugefügt. Die Implementierung und Pflege von Übersetzungen ist ein Kinderspiel und ermöglicht es unserem Entwicklungsteam, sich auf die Entwicklung und dem Übersetzungsteam, sich auf die Übersetzung zu konzentrieren, ohne dass es zu Problemen kommt. Wir sind jetzt in der Lage, neue Sprachen in kürzester Zeit einzurichten, wann immer wir wollen!

Justin Dochez Kok
Marketing Officer, Shiftbase

Genutzte Features

device_hub

API

Die API ermöglicht es dir, Localedateien zu importieren, herunterzuladen, Keys zu taggen und viele weitere Interaktionen mit deinen in Phrase gespeicherten Lokalisierungsdaten durchzuführen.

memory

Translation Memory

Beschleunige deinen Lokalisierungsprozess mit unserem Translation Memory. Das Translation Memory erinnert sich an Übersetzungen, die du in anderen Projekten verwendet hast und schlägt diese vor, wenn sie passen.

supervisor_account

Rollen- und Rechtezuweisung für User

Organisiere dein Lokalisierungsteam, indem du Teammitgliedern Rollen und Zugriffsrechte je nach Projekt und Locale zuweist.


Was ist Shiftbase?

Shiftbase ist ein B2B-Softwareunternehmen mit Sitz in den Niederlanden. Der Hauptsitz befindet sich in Zoetermeer (Niederlande) und es gibt Niederlassungen in Düsseldorf (Deutschland) und Edinburgh (Großbritannien), die über dreitausend Unternehmen betreuen. Die Online-Workforce-Management-Software von Shiftbase unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung und dem Freizeitmanagement.

Was bietet Shiftbase?

Shiftbase ist eine Online-Workforce-Management-Software (SaaS und Mobile) für Unternehmen. Shiftbase entwickelt und verbessert stetig Funktionen, um sich an die ständig ändernden Bedürfnisse in einer schnelllebigen Welt anzupassen. Zeiterfassung, Urlaubsplanung und HRM sind alle in einem einfachen, intuitiven und leicht zu bedienenden Format geregelt.

Wer benutzt Shiftbase?

Shiftbase kann von jedem Unternehmen mit Anforderungen an die Personaleinsatzplanung genutzt werden, egal ob KMU oder Konzern. Shiftbase hat großartige Veränderungen im Workforce Management für Unternehmen, wie beispielsweise Flying Tiger Copenhagen, Ibis Hotels, AVIA und Superdry, erreicht.

Was kannst du mit Shiftbase tun?

Viele Unternehmen haben mit Teilzeitkräften und wechselnden Arbeitszeiten zu kämpfen. Shiftbase ist eine einfach zu bedienende Personalverwaltungssoftware, die flexible Zeitpläne für die Planung erstellt, über eine umfassende Zeiterfassung verfügt und eine einfache Verwaltung von Auszeiten ermöglicht. Die Zeitpläne enthalten erwartete Personalkosten, Umsatz und Budget. Die Zeiterfassung verfolgt die Verfügbarkeit und Abwesenheit der Mitarbeiter und zeigt sowohl die Anwesenheit der Mitarbeiter als auch die Lohnkosten in Echtzeit an. Und schließlich ermöglicht das Time-Off-Management die Einbindung beliebiger Mitarbeiterwünsche für Abwesenheitszeiten. Wenn der Arbeitsplan fertig ist, kann jeder Mitarbeiter mit seinem persönlichen Login seine veröffentlichten Pläne im Browser oder in der mobilen App für iPhone oder Android einsehen.

Ergebnisse

  • language
    4 neue Sprachen live in weniger als 6 Monaten
  • fast_forward
    50 % Zeitersparnis bei der Übersetzung und Bearbeitung
  • alarm_on
    Automatisierung spart fast 100 % Entwicklungszeit
  • Fallstudie herunterladen
Zeit, loszulegen

Einfaches Setup. 14 Tage testen. Trial verpflichtet nicht zum Kauf.

Kostenlos testenDemo vereinbaren